Reindlschmiede 9, 83670 Bad Heilbrunn
Jetzt ein Zimmer reservieren: 08046 / 188 234

8 Mrz

Fachklinik Bad Heilbrunn

Fachklinik Bad Heilbrunn: Rehabilitation im Heilkurort

In idyllischer Lage befindet sich die angesehene Fachklinik Bad Heilbrunn im Heilkurort Bad Heilbrunn im Osten von Bad Tölz in Bayern. Die Fachklinik Bad Heilbrunn hat sich auf die Rehabilitation sowie auf die stationäre Behandlung bei akuten Gesundheitsproblemen spezialisiert. Neben der stationären Rehabilitation führt die Klinik auch ambulante sowie teilstationäre Rehabilitationsmaßnahmen durch.

Damit ist die Fachklinik Bad Heilbrunn der richtige Ort für Sie, wenn Sie aufgrund von Neurologischen Erkrankungen wie einem Schlaganfall oder Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes eine Behandlung brauchen. Die gute Luft unterstützt zusammen mit der malerischen Lage in Oberbayern den Genesungsprozess. Verbringen Sie Ihre Reha in Bad Heilbrunn bei erfahrenen Spezialisten im schönen Kurort Bad Heilbrunn.

Lassen Sie Ihre Angehörigen im Rahmen des Aufenthaltes zu Besuch kommen und lernen Sie den kleinen Kurort und seine Umgebung besser kennen.

Der Patient steht im Mittelpunkt

Besonders wichtig ist der Fachklinik Bad Heilbrunn, dass der Patient stets im Mittelpunkt steht. Dies bedeutet, dass in der Rehaklinik Bad Heilbrunn Ihre Wünsche und Bedürfnisse ernst genommen werden. Schließlich sind nur so ein optimales Ergebnis und eine Verbesserung der Gesundheit möglich.

Wenn Sie keine stationäre Behandlung benötigen, finden Sie im ambulanten Rehabilitationszentrum im Haus die verschiedenen Praxen der Ärzte und können dort die Sprechstunde besuchen. Die Fachklinik Bad Heilbrunn blickt mittlerweile auf über 20 Jahre Erfahrung zurück und hilft in den einzelnen Spezialgebieten ihren Patienten, egal ob nach einem Unfall, nach einer Operation oder bei einer Stoffwechselerkrankung.

Sie suchen eine Unterkunft in der Nähe der Fachklinik? Auf booking.com finden Sie preiswerte Unterkünfte*



Booking.com

*Affiliate Link und Foto

Für wen eignet sich die Fachklinik in Bad Heilbrunn?

Die Fachklinik Bad Heilbrunn richtet sich speziell an Patienten, die nach Unfällen, Operationen und Verletzungen eine Rehabilitation beziehungsweise eine weitergehende Behandlung benötigen. Zusätzlich bietet die Bad Heilbrunn Klinik eine Abteilung für Patienten mit Diabetes und Stoffwechselerkrankungen. In allen Abteilungen wird je nach Bedürfnis des Patienten eine ambulante oder stationäre Reha oder Behandlung durchgeführt.

Die Bad Heilbrunn Klinik bei Stoffwechselstörungen

Betroffene von Diabetes und von weiteren Stoffwechselerkrankungen brauchen die richtige Therapie, gut eingestellte Medikamente und eine angepasste Ernährung. Ohne fachliche Hilfe kann sehr viel falsch gemacht werden – dauerhafte Schäden sind gerade bei Diabetes oftmals die Folge.

Für die bestmögliche Unterstützung und Behandlung stehen Ihnen in der Bad Heilbrunn Klinik Experten für Diabetologie und für andere Erkrankungen des Stoffwechsels zur Verfügung. Damit richtet sich das Angebot der Klinik an Diabetiker, die zum Typ 1 oder 2 der Krankheit gehören.

Schließlich ändern sich die Bedürfnisse mit dem jeweiligen Lebensalter. Genau abgestimmte Medikamente spielen daher genauso eine große Rolle wie die richtige Ernährung, die auf die speziellen Bedürfnisse von Diabetikern eingeht.
Ernährungsexperten unterstützen bei der Einstellung auf die neue Lebenssituation. Wichtig ist außerdem, dass in der Bad Heilbrunn Klinik nicht nur die Ernährung sowie die Medizin beachtet werden. Erkrankungen des Stoffwechsels verunsichern und machen Betroffenen genau wie ihren Angehörigen oft Angst.

Deshalb helfen die Experten in der Fachklinik Bad Heilbrunn den Betroffenen, stärken das Selbstvertrauen und nehmen die Ängste durch gezielte Informationen.

Nach einem Unfall in Bad Heilbrunn Erholung finden

fachklinik-bad-heilbrunn-patientGerade nach einer schweren Operation oder einem Bruch dauert es länger, bis das Leben wieder normal aufgenommen werden kann, soweit es eben möglich ist. Wichtig ist daher die Rehabilitation in der Rehaklinik Bad Heilbrunn. Selbst bei einer langwierigen, stationären Behandlung profitieren Sie von der besonderen Lage der Klinik, die bei der Genesung hilft. Zu den einzelnen Fachgebieten in der Rehaklinik Bad Heilbrunn gehören die Bereiche Neurologie, Transplantationsnachsorge und Orthopädie.

In der Orthopädie helfen Spezialisten vor allem nach Verletzungen und Operationen der Arme, Beine und der Wirbelsäule. Durch die richtigen Übungen sorgt die Krankengymnastik in der Fachklinik Bad Heilbrunn in möglichst kurzer Zeit für die erneute Aufnahme der Bewegungsfähigkeit – soweit möglich.

Doch nicht nur nach einem Bruch oder einer Verletzung sind Sie in der Rehaklinik Bad Heilbrunn gut aufgehoben. Nach einem Schlaganfall, Operationen am Gehirn oder Verletzungen am Kopf werden Sie unter kompetenter Aufsicht betreut.

Genau wie in der Neurologie ist auch die Abteilung der Transplantationsnachsorge ein weiteres Spezialgebiet der Klinik in Bad Heilbronn. Langwierige Rehas werden somit genauso vor Ort durchgeführt wie eher kurzfristige Maßnahmen von einigen Tagen oder Wochen. Wenn bei Ihnen oder einem Verwandten entsprechende Behandlungen im Rahmen einer Rehabilitation erforderlich sind, besteht die Option diese in Bad Heilbrunn durchzuführen.

Im Kurort in der Fachklinik Bad Heilbrunn gesund werden

fachklinik-bad-heilbrunn-stethoskopViele Maßnahmen im Bereich der ambulanten oder stationären Rehabilitation werden in Süddeutschland in Bayern durchgeführt. Hier stimmt die Umgebung, die Landschaft wirkt zusammen mit der guten Luft unterstützend für alle Maßnahmen.

Noch viel wichtiger ist aber, dass sich in Kliniken wie der Fachklinik Bad Heilbrunn erfahrene Spezialisten zusammenfinden, denen Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Vor Ort werden in den einzelnen Bereichen der Fachklinik Bad Heilbrunn pflegebedürftige genau wie nicht pflegebedürftige Patienten versorgt.

Viele Patienten möchten im Rahmen eines Aufenthaltes in der Rehaklinik Bad Heilbrunn auch ihre Angehörigen bei sich wissen – zumindest einige Zeit lang. Für alle Angehörigen bietet die Klinik die Unterbringung der Angehörigen im gleichen Zimmer mit den Patienten. So verbringen Sie gemeinsam einen Gesundheitsurlaub in Bad Heilbrunn, der zu einer schnelleren Genesung der Patienten beiträgt.

Entspannung in der therapiefreien Zeit

In der Zeit ohne Therapie haben Sie natürlich Zeit sich Bad Heilbrunn genauer anzusehen. Abhängig vom jeweiligen Gesundheitszustand können Sie in der Fachklinik Bad Heilbrunn die Cafeteria, das Bewegungsbad und die Aufenthaltsbereiche aufsuchen. In der warmen Jahreszeit ist vor allem die Cafeteria mit schöner Terrasse sehr beliebt bei Patienten und natürlich auch bei allen Angehörigen.

Das Bewegungsbad unterstützt die Therapiesitzungen vor Ort und wird daher zu speziellen Zeiten angeboten. Hier erfahren Sie mehr über das genaue Angebot, die Leistungen sowie die Einrichtungen der Fachklinik Bad Heilbrunn.

Videoquelle: https://www.youtube.com/channel/UCPPLvw2UDiYBdeTKH0BasMw